Das große Christbaumverbrennen: Traditionelles Lichtfest am Putzenstein bei Thurnau

Diese Veranstaltung hat mittlerweile eine lange Tradition. Terminlich nahe dem Lichtmess-Fest wird am Putzenstein bei Thurnau im Landkreis Kulmbach heute das Lichtfest gefeiert. Ab 16 Uhr trudeln die Menschen am Putzenstein ein. Um 17 Uhr wird dann das große Feuer entzündet und die ausgedienten Christbäume werden verbrannt. Wie die Veranstalter schreiben, soll damit dem Christbaum die letzte Ehre gegeben und das Licht im neuen Jahr willkommen geheißen werden. Für die Besucher gibt es Glühwein Punsch und Bratwürste, die Musik übernimmt das Duo EDELHERZ. Die Bäume wurden gestern eingesammelt. Sie können Ihren aber auch heute noch direkt zum Lichtfest mitbringen.