Frontalzusammenstoß auf der B 85: Beide Fahrer nur leicht verletzt

Das war aber noch glimpflich. Nach einem Frontalzusammenstoß bei Kulmbach/ Forstlahm gestern Nachmittag sind die beiden Autos total kaputt, die Fahrer hatten Glück, sie haben den Crash leicht verletzt überstanden. Eine 54-jährige Frau aus dem Landkreis Kulmbach war mit ihrem VW auf der B 85 immer mehr auf die Gegenfahrbahn geraten. Bei der Einfahrt nach Forstlahm prallte ihr Wagen schließlich mit dem entgegenkommenden Auto eines Kronachers zusammen.
Wegen des Unfalls musste die B 85 halbseitig gesperrt werden, es gab massive Behinderungen.