Deckel Drauf Aktion: Erste Tendenz zum Ende der Sammlungen in Kronach

Ende Juni ist in Deutschland Schluss mit den Deckelsammlungen für den guten Zweck. Bei der Kronacher Initiative der Aktion, war schon am Montag der letzte Abgabetermin. Bis Freitag werden die Verantwortlichen noch brauchen, um alle Deckel einzusammeln. Dann wird Schlussbilanz gezogen.

Auf Anfrage unseres Senders, konnte Klaus Stengl, der Verantwortliche der Deckel-Drauf-Aktion in Kronach, allerdings schon ungefähre Zahlen für die Kronacher Initiative abgeben. In dem Aktionszeitraum von drei Jahren sind an den rund 70 Sammelstellen in Kronach und den umliegenden Orten circa 4,5 Millionen Deckel zusammengekommen.

Viele Bürger haben die letzte Chance genutzt, ihre letzten Deckel abzugeben. Die Verantwortlichen der Kronacher Initiative haben in den letzten Tagen nochmal einen deutlichen Aufschwung an abgegebenen Deckeln bemerkt, so Stengl.

Das abschließende Fest der Deckel-Drauf Aktion der Kronacher Initiative soll Anfang Juli stattfinden.