Der Fichtelsee soll so bleiben: Bürgerinitiative gegen Ausbaupläne am Hotel

Für den Fichtelsee in Fichtelberg gibt es große Pläne: Dort soll ein Wellnesshaus das dortige Hotel ergänzen und eine Wachstation für den Badebetrieb am See entstehen. Allerdings gibt’s schon Protest: Es hat sich eine Bürgerinitiative gebildet, die diese Pläne stoppen will.
Der kleine See soll nicht überladen werden, fordert die Bürgerinitiative „Natürlicher Fichtelsee“. Sie will auf negative Auswirkungen der aktuellen Planungen aufmerksam machen und Unterschriften sammeln. Mit im Boot ist auch der Fichtelgebirgsverein vor Ort.