Der nächste BMW ist weg: X6 in Eckersdorf gestohlen


In Kulmbach sind die Autodiebe Ende vergangener Woche gescheitert, in Eckersdorf haben sie den nächsten BMW geklaut. Die Serien von Autodiebstählen in Oberfranken geht weiter. Die Täter haben es zur Zeit besonders auf hochwertige Autos der Marke BMW abgesehen, die mit dem so genannten Keyless-System gesteuert werden. Am Sonntag zwischen kurz nach Mitternacht und acht Uhr morgens ist ein BMW X6 aus Eckersdorf bei Bayreuth verschwunden. Der schwarze Wagen mit Bayreuther Kennzeichen ist einige zig tausend Euro wert.

Noch einmal der Hinweis der Polizei. Wer einen Wagen mit Keyless-System hat, sollte die Fahrzeugschlüssel nicht neben der Haustür aufbewahren und in einer Metallhülle vor ungewollter Datenübermittlung schützen.