Derber Kerwa-Spaß: Unbekannte sägen Kerwabaum im Bamberger Land um

Bei der Kerwa geht es oftmals bisschen derber zu, aber das ist kein Kerwa-Spaß. In Mönchherrnsdorf im Landkreis Bamberg haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag den Kerwa-Baum in der Ortsmitte umgesägt und liegen lassen. Jetzt ermittelt die Bamberger Polizei wegen Sachbeschädigung. Der Sachschaden allein ist gering, 200 Euro ungefähr.