Derbysieg für Bayreuth: medi gewinnt bei Brose Bamberg und klettert in der Tabelle auf Platz vier

Medi Bayreuth feiert seinen Derbysieg über den mehrfachen deutschen Basketballmeister Brose Bamberg. In der Brose Arena haben die Bayreuther ein 94 zu 84 geschafft. Trainer Raoul Korner spricht von einer beeindruckenden Mannschaftsleistung. Der erste Bundesligaauswärtssieg in Bamberg seit 21 Jahren bringt medi Bayreuth einen Rang nach oben in der Basketball-Bundesliga-Tabelle – auf Platz vier.