© Daniel Reinhardt

Die Kulturhalle in Steinwiesen wird saniert: Der Markt hofft dabei auf 80-Prozent-Förderung

Wenn alles nach Plan läuft, soll die Sanierung der Kulturhalle in Steinwiesen im Landkreis Kronach im Frühjahr beginnen. Dabei hofft der Markt auf eine 80-Prozent-Förderung aus dem neuen Programm „Innen statt Außen“, das gezielt die Belebung der Ortskerne unterstützt. Wenn die Finanzierung stimmt, könnten die Ausschreibungen im Herbst beginnen und im Frühjahr dann die Sanierung selbst. Die Kosten dafür liegen bei vier Millionen Euro. Die Kulturhalle wird u.a. für Sport- und Kulturveranstaltungen, Ausstellungen und den Fasching genutzt.