Die Temperaturen steigen: Erste Pollen sind unterwegs – erster Höhepunkt am Wochenende

Mit den steigenden Temperaturen auch im Kulmbacher, Kronacher und Lichtenfelser Land kommen die Blütenpollen wieder ins Spiel, die ersten im Jahr sind Hasel, Erle und Birke, der Schnee ist noch nicht ganz weg, aber die sind jetzt aktuell.
Radio Plassenburg-Wetterexperte Christian König erwartet vor allem zum Wochenende einen deutlich gesteigerten Pollenflug. Ob im Vergleich zum Vorjahr heuer insgesamt mehr Pollen fliegen, kann er noch nicht vorhersagen.
Klar ist aber, dass zumindest zu Beginn relativ viele Pollen unterwegs sein werden. Das liegt an den vergangenen zwei Monaten, in denen es sehr kalt und die Pollen dadurch in den Blüten eingefroren waren. Durch die milden Temperaturen jetzt tauen die Blüten auf und geben die Pollen in großer Zahl frei.