© MV/RP

Die Zeiten sind vorbei: Offenes Bier griffbereit im Auto dabei

Sein offenes Bier, griffbereit in der Mittelkonsole, kommt einem Autofahrer aus dem Landkreis Hof teuer zu stehen. Bei einer Kontrolle bei Schwarzenbach am Wald hat die Polizei bei dem 64-jährigen Mann Alkoholgeruch bemerkt und einen Alkoholtest durchgeführt. Mit einem Ergebnis von 0,7 Promille musste er sein Auto stehen lassen und hat eine Anzeige, zwei Punkte in Flensburg und einen Bußgeldbescheid über 500 Euro  in der Tasche.

(Symbolbild)