Diebstahl in Bad Staffelsteiner Verbrauchermarkt: Rucksack mit EC-Karte und Bargeld gestohlen

Eine richtig gemeine Nummer haben Unbekannte am Freitagmittag in einem Supermarkt in der Lichtenfelser Straße in Bad Staffelstein abgezogen. Einer 69- jährigen Frau haben sie ihren weinroten Rucksack aus dem Kindersitz ihres Einkaufswagens gestohlen. Darin hatte sie ihren Geldbeutel mit Bargeld und ihren Papieren und ihr Smartphone. Kurz darauf ist es den Tätern auch noch gelungen bei einem Geldautomaten der Sparkasse 1.000 Euro von dem Konto der Frau abzuheben.

Die Polizei bittet um Hinweise und weist darauf hin während des Einkaufs seine persönlichen Gegenstände nicht unbeaufsichtigt im Einkaufswagen liegen zu lassen und keinesfalls seine PIN in der Nähe seiner EC-Karte aufzubewahren.