© Nicolas Armer

Dienstälteste Bürgermeisterin will noch einmal antreten

Geiselbach (dpa/lby) – Seit 34 Jahren ist Marianne Krohnen als Bürgermeisterin im Amt. Die 67-Jährige gilt damit als wohl dienstälteste Bürgermeisterin in Bayern. Und die dreifache Mutter will weitermachen. «Wenn ich gesund bleibe, noch kreative Ideen habe und ich Unterstützung in der Bevölkerung spüre, dann trete ich noch einmal an», sagte Krohnen der Deutschen Presse-Agentur. Die Fränkin wurde 1984 zur Bürgermeisterin in Geiselbach (Landkreis Aschaffenburg) gewählt. Seitdem hat sie fünf Wiederwahlen gewonnen. Zum Teil mit rund 90 Prozent der Stimmen. Die nächste Wahl in dem unterfränkischen 2000-Einwohner-Ort steht 2020 an. Bayernweit gibt es 184 Frauen, die in den 2029 Rathäusern des Freistaats den Ton angeben.