Dinner in red: BRK Kulmbach lädt zum gemütlichen Abend auf den Marktplatz

Ein ‚Dinner in red‘ will das Bayerische Rote Kreuz Samstag in einer Woche ( 15.9.) auf dem Kulmbacher Marktplatz ausrichten. Die Idee dahinter: Das Rote Kreuz und die ehrenamtliche Arbeit in den vielen Bereichen mit gutem Essen und guter Musik bekannt machen und vielleicht den ein oder anderen neuen Mitstreiter gewinnen.

Klar, beim Essen redet sich’s leichter, also wird die BRK-Feldküche Kürbissuppe anbieten, es gibt aber auch Burger und Pulled Lachs vom Posthotel in Wirsberg. – alles in rot – getreu dem Motto ‚Dinner in red‘. Dazu unterhaltsame Musik und hoffentlich viele gute Gespräche.