Diskussionsrunde in Lichtenfels: junge Leute können ihre Wünsche für die Zukunft loswerden

Wie stellen sich Jugendliche und junge Erwachsene ihre Heimat Oberfranken im Jahr 2030 vor? Um das zu erfahren, hatte Oberfranken Offensiv zusammen mit der Bezirksregierung einen Videowettberb gestartet mit dem Namen „Smart Space Oberfranken“. Eines der Siegervideos kam von der Klasse 9a der Kulmbacher Realschule. Heute findet in Lichtenfels eine Podiumsdiskussion dazu statt. Junge Leute sind dazu eingeladen, um mit Politikern aus der Region, Unternehmern, Wirtschaftsexperten, Youtubern und Bloggern zu diskutieren und zu sagen, was sie sich für ihre Heimat wünschen. Los geht´s heute um 13:30 in der Berufsschule Lichtenfels.