Doch kein Kulmbacher Adventsmarkt: Alle bayerischen Weihnachtsmärkte fallen aus

Die Pläne der Stadt Kulmbach, den Adventsmarkt heuer für Geimpfte und Genesene stattfinden zulassen, wurden heute von Ministerpräsident Markus Söder verworfen. Nach der Kabinettssitzung hat er verkündet, dass alle bayerischen Weihnachtsmärkte in diesem Jahr coronabedingt ausfallen.

Die Entscheidung sei bedauerlich aber nachvollziehbar, heißt es dazu aus dem Rathaus. Die Sicherheit jedes Einzelnen stehe an erster Stelle, weshalb der Markt doch nicht stattfinden kann. Jetzt müsse man alle Händler über die kurzfristige Absage informieren, die auch mit Kosten verbunden ist. Die Anzeigen sind bereits geschaltet, die Werbung bezahlt und die Banner gedruckt.