Drogen angeboten: Polizei nimmt Dealer in Bayreuther Disko fest

An Drogen ranzukommen, geht bei uns recht einfach, das haben uns junge Kulmbacher in einer Radio Plassenburg-Umfrage bestätigt. Fast jeder kennt jemanden, der was hat oder der wiederum jemanden kennt.
Dass Drogen ganz offen zum Kauf angeboten werden, kommt allerdings nicht so oft vor. In einer Bayreuther Diskothek ist es einem Gast am Wochenende so ergangen. Er wurde von einem 20-Jährigen angesprochen, ob er Betäubungsmittel kaufen wolle – wollte er nicht. Stattdessen gab der junge Gast dem Sicherheitsdienst einen Hinweis und der hielt den Dealer fest, bis die Polizei da war. Ein Freund wollte dem Drogenverkäufer zur Flucht verhelfen, auch er wurde vorläufig festgenommen. Bei Durchsuchungen haben die Beamte diverse Drogen gefunden.