E-Call im Einsatz: Notfallsystem hilft junger Unfallfahrerin bei Nordhalben

E-Call ist ein Notfallsystem im Auto, dass bei einem Unfall automatisch den Standort des Unfallwagens an die Rettungsleitstelle übermittelt. Gestern Abend ist dieses neue System bei einem Unfall im Landkreis Kronach zum Einsatz gekommen.

Eine 26-jährige Autofahrerin war zwischen Heinersberg und Nordhalben mit ihrem Skoda von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die junge Fahrerin wurde nur leicht verletzt, der Aufprall war aber einigermaßen heftig, am Auto ist immerhin Totalschaden entstanden. Durch das e-Call-System waren die Retter schnell vor Ort, schreibt die Polizei. Die junge Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht. Ihr Skoda musste abgeschleppt werden.