Ehrvoller Dienst: Huml bei der Feuerwehr in Ebensfeld

 

Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat den Einsatz der Ehrenamtlichen gewürdigt. Huml betonte heute anlässlich des 150-sten Gründungsfestes der Freiwilligen Feuerwehr Ebensfeld: In keinem anderen Bundesland engagierten sich so viele Menschen ehrenamtlich. Fast jeder Zweite über 14 in Bayern opfere seine Freizeit fürs Ehrenamt. Darauf könne man stolz sein.

Gerade auch die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner seien ein Rückgrat der Gesellschaft. Anderen in einer Notsituation beizustehen, sei gelebte Mitmenschlichkeit.