Einbrecher im Supermarkt: Die Täter kamen über das Dach

Die Masche ist nicht neu. In Teuschnitz im Landkreis Kronach sind Einbrecher am Wochenende über das Dach in einen Supermarkt eingestiegen. Erbeutet haben die Täter laut Polizei nicht besonders viel. Der Sachschaden, den sie angerichtet haben, ist aber beträchtlich, er liegt bei 10.000.

In der Nacht zum Sonntag sollen die Einbrecher in den Markt eingestiegen sein. Aus einem der Büros haben sie einen zweistelligen Betrag geklaut, heißt es.

Die Kripo Coburg ermittelt. Sie bittet um Zeugenhinweise. Wem in der Zeit von Samstag 16 Uhr bis Sonntag Vormittag in der Weidenstraße in Teuschnitz Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.