Einbruchserie in Schrebergärten: 20 Gartenhäuser durchsucht

Auf der Suche nach Wertgegenständen waren unbekannte Einbrecher in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Sie brachen in 20 Gartenhäuser der Schrebergartenanlage in der Weismainer Straße in Burgkunstadt ein und entwendeten sämtliche Wertgegenstände aus den Gartenhäusern. Durch die Einbrüche entstand ein erheblicher Sachschaden an den Gartenhütten, berichtet die Polizei. Bislang gibt es noch keine Hinweise auf die Täter. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lichtenfels entgegen.