Ende der Sommerpause: Proben der Kulmbacher Kantorei beginnen wieder

Am Dienstag, den 17. September, beginnen nach der Sommerpause wieder die Proben der Kulmbacher Kantorei. Nachdem Ingo Hahn, der langjährige Kantor der Petrikirche und Leiter der Kulmbacher Kantorei im Juli in Ruhestand gegangen ist, wird die Selber Dekanatskantorin Constanze Schweizer-Elser die Chorproben übernehmen. Allerdings nur bis zum Dienstantritt des neuen Kulmbacher Kantors Christian Reitenspieß am 1. November. Im Übergangszeitraum finden die Proben jeweils dienstags ab 19 Uhr 30 im Martin-Luther-Haus in der Waaggasse in Kulmbach statt. Ein wichtiger Schwerpunkt der Probenarbeit wird die Vorbereitung des Festgottesdienstes zum Reformationstag am 31. Oktober sein. Eine herzliche Einladung geht an alle Chormitglieder und Interessierte.