Endspurt auf dem Zentralparkplatz: Ab Montag wird asphaltiert

Gerade hat die Brauerei die Festwirte für das Kulmbacher Bierfest heuer vorgestellt, da macht die Stadt nochmal klar, der Festplatz – der Kulmbacher Zentralparkplatz – wird rechtzeitig fertig.
Die Bauarbeiten gehen jetzt in den Endspurt, heißt es in einer Pressemitteilung. In der Spitalgasse wird die Asphaltdeckschicht eingebracht, und auch in der Sutte und in der Grabenstraßen. Die Baufirmen geben nochmal richtig Gas, sagt Oberbürgermeister Schramm, damit Platz und Tiefgarage bis zur Übergabe an die Brauerei fertig sind.
Ab kommenden Montag wird asphaltiert und die Markierungen aufgebracht – das dauert bis Donnerstag 7. Juni .
Deswegen wird es ab Montag in der Kulmbacher Innenstadt diverse Sperren und Umleitung geben. Wo genau, das sehen Sie hier:

  • Mittwoch, 23.05.2018 bis Freitag, 25.05.2018

Straßenangleichungen im Kreuzungsbereich Klostergasse / Buchbindergasse / Grabenstraße (im Lageplan blau gekennzeichnet). Die Arbeiten erfolgen teilweise unter Einengung der Fahrbahn und teilweise unter kurzzeitiger Vollsperrung des Kreuzungsbereiches. Bei Bedarf wird eine Umleitung über den Schießgraben eingerichtet.

  • Montag, 28.05.2018 bis einschließlich Donnerstag, 07.06.2018

Asphaltierungsarbeiten und Markierungsarbeiten in der Grabenstraße zwischen Kreuzung Buchbindergasse und „kleiner“ Kreisverkehr (im Lageplan orange gekennzeichnet). Die Vollsperrung bleibt bestehen.

  • Mittwoch, 30.05.2018 bis einschließlich Mittwoch, 06.06.2018

Asphaltierungs- und Markierungsarbeiten in der Spitalgasse, Sutte und am „großen“ Kreisverkehr (im Lageplan pink und türkis gekennzeichnet). Hier ist eine Vollsperrung der Spitalgasse und Sutte von 30.05.2018 bis 06.06.2018 (pink) notwendig. Die Umleitung erfolgt über die Fischergasse / Schwedensteg.

Im Rahmen dessen bedarf es auch einer Vollsperrung der Zufahrt zur Webergasse über den Kreisverkehr Sutte vom 30.05.2018 bis 01.06.2018 (türkis). Die Zufahrt zur Webergasse ist über den Kressenstein / Klostergasse (gegen die Einbahnstraße) möglich. Ab dem 02.06.2018 ist die Zufahrt Webergasse über den  Kreisverkehr Sutte wieder frei.

Nach Abschluss dieser Asphaltierungsarbeiten sind, bis auf die Klostergasse, alle Straßen rund um den Zentralparkplatz komplett fertiggestellt und das Befahren ist wieder ungehindert möglich.