Erdgas aus Kulmbach: Kulmbacher und Paulaner wählen Stadtwerke Kulmbach als Partner

Die Kulmbacher Brauerei setzt auch in Zukunft an allen Standorten auf Erdgas von den Kulmbacher Stadtwerken. Der Vertrag mit der Kulmbacher Brauerei wurde anlässlich der 69. Bierwoche im Bierstadel unterzeichnet. Außerdem seien die Stadtwerke besonders stolz darauf, dass sie neben der Kulmbacher jetzt mit der neuen Paulaner Brauerei in München die modernste Brauerei Europas beliefern dürfen, heißt es in einer Pressemitteilung. Laut Werkleiter Stephan Pröschold sei es eine große Ehre, einen Beitrag zum Entstehen der wunderbaren Biere und alkoholfreien Getränke der beiden Konzerne liefern zu dürfen. Der neue Vertrag gilt ab dem kommenden Jahr.

Im Bild (v.l.n.r.:) Brauereivorstand Otto Zejmon, Brauereivorstandssprecher Markus Stodden, OB Henry Schramm, Stadtwerkeleiter Stephan Pröschold