Erfreulich für die Autofahrer: relativ wenig Baustellen in der Region

Sommerzeit ist Baustellenzeit – normalerweise. Heuer gibt es für die Autofahrer in der Region nicht allzu viele Behinderungen. Die größten Baustellen im Landkreis sind momentan bei Melkendorf und Untersteinach für die jeweiligen Ortsumgehungen. Größere Beeinträchtigungen für Verkehrsteilnehmer gibt es laut dem staatlichen Bauamt in Bayreuth aber nicht. Die einzige Vollsperrung im Landkreis ist ab dem 20. August in Himmelkron, dort wird bis mindestens 10. September die Ortsdurchfahrt saniert.

Auch nur eine Vollsperrung gibt es während der Sommerferien im Landkreis Lichtenfels. In Marktzeuln ist bis Schulbeginn weiterhin die Rodachbrücke dicht.
Die Umleitung erfolgt weiträumig über die B 303 / Beikheim / Redwitz.