© Tom Weller

Erfreuliches Corona-Update für den Landkreis Kulmbach: Neuinfektionen bleiben einstellig

Ein kurzes, aber vor allem erfreuliches Corona-Update hat das Landratsamt Kulmbach heute (Di) rausgegeben. Die Neuinfektionen sind heute im einstelligen Bereich geblieben – sieben weitere Corona-Fälle werden gemeldet. Die Gesamtzahl der nachgewiesenen Infektionen liegt damit nach dem Update von heute im Kulmbacher Land nur noch bei 93, davon fallen 54 positive Testergebnisse in die letzte Woche. Der Inzidenzwert im Landkreis Kulmbach ist damit erneut gesunken, auf 75,45. Im Klinikum Kulmbach liegen zum jetzigen Zeitpunkt 30 Patienten mit Corona, neun davon müssen intensiv betreut werden. Ein Todesfall in Verbindung mit Corona wurde im Landkreis heute nicht registriert.