Erstmal nachfragen: Schimmendorfer Feuerwehr will beim neuen Feuerwehrauto mitreden

Wenn die Feuerwehr schnell und effizient löschen oder helfen soll, dann braucht sie eine passende und effiziente Ausstattung. Die zu finden ist aber nicht immer einfach.

Ein neues Feuerwehrauto für die Wehre in Schimmendorf zu besorgen, ist für die Gemeinde Mainleus komplizierter als gedacht. Das Auto, das die Verwaltung für Schimmendorf hat anbieten lassen, passt den Feuerwehrleuten nicht, darin hätten sie zu wenig Platz. Dafür fasst das Auto aber mehr Wasser.

Nach ausführlicher Diskussion hat der Mainleuser Gemeinderat das Thema laut in Franken.de zurückgestellt. Man konnte sich weder auf das Auto einigen, noch auf eine Allrad-Variante, noch darauf, ein neues Angebot einzuholen. Als nächstes unterhält sich der Gemeinderat mit der Schimmendorfer Feuerwehr und dann soll am 20. Mai entschieden werden.