Erstmeldung: Wohnhausbrand in Bindlach

Die Bindlacher Feuerwehr wurde heute Vormittag zu einem Brand in der Erlenstraße in Bindlach gerufen. Wie Feuerwehrsprecher Gerhard Eichner sagt, war im Erdgeschoss ein Feuer ausgebrochen, das auch schon fast auf den Dachstuhl übergegriffen hatte. Das konnte die Feuerwehr zum Glück verhindern. Die Bewohner konnten sich retten, beziehungsweise wurden von den Nachbarn in Sicherheit gebracht. Die Brandursache ist noch unklar. Nähere Infos will die Polizei im Laufe des Nachmittags bekanntgeben.