Engere Zusammenarbeit: Mittelschule Neuenmarkt-Wirsberg bekommt Erdgas von den Stadtwerken Kulmbach

Die Stadtwerke Kulmbach erweitern ihre kommunale Zusammenarbeit in Richtung Neuenmarkt. Nach der Gemeinde Neuenmarkt hat sich auch der Mittelschulverband Neuenmarkt-Wirsberg dazu entschieden, einen Gasliefervertrag mit den Kulmbacher Stadtwerken abzuschließen. Stadt und Stadtwerke Kulmbach zeigen sich erfreut über diese neue geschäftliche Zusammenarbeit. So könnten neue Arbeitsplätze entstehen, beziehungsweise Jobs erhalten bleiben und die heimische Wirtschaft werde unterstützt.

Seit Anfang April bekommt die Wirsberger Mittelschule Erdgas von den stadtwerken, der Vertrag gilt bis Ende 2024.