Fahrer leicht verletzt – Porsche hin: 100.000 Euro Sachschaden bei Wallenfels

1989 ist der Porsche 964 auf den Markt gekommen, ein beliebter Sportwagen, Nachfolger des 911ers. Gestern hat ein 68-jähriger Wallenfelser seinen Porsche 964 auf der B 173 bei Zeyern gegen einen Baum gefahren. Der Mann war an der Abzweigung Erlabrück mit dem Wagen ins Schleudern geraten und gegen den Baum am Straßenrand geprallt. Der Fahrer wurde leicht verletzt. An seinem Carrera entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 100.000 Euro, so die Polizei.

(Beispielfoto)