Fahrkartenautomat in Mainleus abgefackelt: Bundespolizei sucht Zeugen

Nach einem Vorfall von Vandalismus am Bahnhof in Mainleus sucht die Bundespolizei Zeugen. Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in dieser Woche im Ausgabeschacht des dortigen Fahrkartenautomaten der Bahn Feuer gelegt. Der Automat wurde dadurch erheblich beschädigt und ist nicht mehr funktionstüchtig. Den Schaden beziffert die Deutsche Bahn auf 18.000 Euro.
Zudem wurden eine Wandfliese und eine Lampe mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Hier entstand ein Schaden von 400 Euro.

Die Selber Bundespolizei hat in beiden Fällen Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise an die Bundespolizei in Bayreuth, Telefon: 0921 871106-0.