Family Fun Festival in Kulmbach: Vereine und Verbände sind gefragt

Die Veranstalter des Family Fun Festivals am 08. September in Kulmbach suchen noch Mitmacher. Viele Gruppen haben sich schon angemeldet. Das Programm für die Kinder kann aber gar nicht „bunt“ genug werden. Deswegen können sich immer noch Vereine und Verbände mit Vorführungen, Mitmachaktionen oder „aktiven“ Informationsständen anmelden. Die Kinder sollen möglichst mit eingebunden werden. Nicht das passive Zuschauen, sondern das aktive Mittun soll im Mittelpunkt des Festivals stehen. Dabei ist es egal, ob die Angebote kreativ, musikalisch, sportlich oder künstlerisch sind. Die Vereine haben gleichzeitig die Möglichkeit, die eigene Arbeit einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Immerhin: Jedes Jahr besuchen das Family Fun Festival zwischen 8.000 und 11.000 Besucher.