© Matthias Balk

FC Bayern freut sich auf «Highlightspiel» gegen Liverpool

München (dpa) – Der FC Bayern München ist bereit für ein großes Fußball-Spektakel gegen den FC Liverpool. Drei Wochen nach dem 0:0 in England will der deutsche Rekordmeister heute Abend mit einem Heimsieg in das Viertelfinale der Champions League einziehen. «Das ist ein Highlightspiel», sagte Trainer Niko Kovac. Der Bayern-Coach plant für die Partie wieder mit den zuletzt verletzten Kingsley Coman und David Alaba. Thomas Müller und Joshua Kimmich fehlen gesperrt.

Das Münchner Ensemble um Kapitän Manuel Neuer ist heiß auf die Kraftprobe mit dem englischen Spitzenclub von Trainer Jürgen Klopp. «Wir spielen zu Hause und wollen das Spiel gewinnen», sagte Neuer. «Wir haben keine Angst nach dem Hinspielergebnis.»

Mit einem Heimsieg würden die Münchner zum achten Mal nacheinander in das Viertelfinale der Königsklasse einziehen. Vorjahresfinalist Liverpool käme bei einem Auswärtserfolg oder jedem Remis mit Toren in die nächste Runde. Bei einem 0:0 nach 90 Minuten gäbe es eine Verlängerung. Fallen auch in dieser keine Tore, müsste ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen.