© Marcel Kusch

FC Ingolstadt vorerst ohne Cohen – Torwart Nyland vor Abgang

Ingolstadt (dpa) – Der FC Ingolstadt muss einen personellen Rückschlag verkraften. Wie der Fußball-Zweitligist am Samstag vor dem Duell beim SSV Jahn Regensburg mitteilte, wird Mittelfeldspieler Almog Cohen dem Verein wegen einer Verletzung am Syndesmoseband vorerst fehlen. Torhüter Örjan Nyland stand für die Partie gar nicht im Kader. Der 27-jährige Norweger befindet sich zu Verhandlungen bei einem anderen Verein. Nach Informationen des «Donaukurier» soll Nyland zu Aston Villa in die zweite englische Liga wechseln. Tobias Schröck reiste aus persönlichen Gründen nicht in die Oberpfalz.