© Matthias Balk

FDP-Chef Lindner durfte Kleid von neuer Freundin bestimmen

Bayreuth/Hamburg (dpa) – FDP-Chef Christian Lindner (39) durfte das Outfit seiner neuen Freundin Franca Lehfeldt (28) für die Bayreuther Festspiele bestimmen. «Für diesen Anlass kamen nur zwei Kleider aus meinem Schrank infrage: ein langes rotes und das schwarze, das ich getragen habe», sagte die Journalistin der donnerstags in Hamburg erscheinenden Zeitschrift «Gala». «Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich das letzte Wort meinem Freund überlassen – dreißig Minuten vor Beginn der Veranstaltung.»

Der FDP-Bundesvorsitzende war vor einer Woche gemeinsam mit seiner neuen Partnerin zum Beginn der Richard-Wagner-Festspiele nach Bayreuth gekommen. Die Beziehung zu Lehfeldt hatte er dem Magazin «Bunte» bestätigt. Lindner und seine Frau Dagmar Rosenfeld (43) – ebenfalls eine Journalistin – hatten sich im April getrennt.