Feierlicher Spatenstich: Gemeindehaus in Mangersreuth entsteht

Die Mangersreuther werden es schon gesehen haben. In dem Kulmbacher Stadtteil haben die Arbeiten für ein neues Gemeindehaus begonnen. Gestern war feierlicher Spatenstich. Pfarrer Jürgen Rix betont in der bayerischen Rundschau, dass die neuen Räume ein Platz der Begegnung werden sollen. Die Der Plan sieht vor, die Rohbauarbeiten bis Ende des Jahres abzuschließen. Im Winter steht der Innenausbau an. Mai kommenden Jahres soll das neue Mangersreuther Gemeindehaus am Magister-Goldner-Platz fertig sein.