Felsabsturz bei der Weihersmühle: Steinbrocken stürzt auf Auto

Das hätte auch schlimm ausgehen können: bei der Weihersmühle zwischen Weismain und Stadelhofen ist ein Felsbrocken abgegangen und auf ein dort geparktes Auto gefallen. Gestern Nachmittag hat sich das 25 cm große Felsstück vom Hang gelöst und ca. 3.000 Euro Sachschaden an dem Mercedes Vito verursacht. Es blieb zum Glück bei Sachschaden, – drin saß zu dem Zeitpunkt niemand.

Jetzt muss geklärt werden, warum der Felsbrocken abgehen konnte und ob in dem Bereich bei der Weihersmühle der Fels gesichert werden muss.