© Friso Gentsch

Fette Beute: Einbrecher knacken Tresor

Regensburg (dpa/lby) – Unbekannte haben bei einem Einbruch in Regensburg Schmuck und Bargeld in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrages gestohlen. Nach Angaben der Polizei knackten der oder die Täter in einem Einfamilienhaus einen Tresor, räumten ihn aus und flohen unerkannt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 4000 Euro. Die Bewohner des Hauses waren zur Tatzeit nicht zu Hause.