Feuer bei „Fisherman’s Partner“ in Schwarzach: wer hat Brand gelegt?

Wer hat am vergangenen Samstag Feuer im Mainleuser Fachgeschäft „Fisherman’s Partner“ gelegt? – Das fragt die Kulmbacher Polizei nach einem Brand, der am Samstag zwischen 15:30 Uhr und 16:00 Uhr entstanden ist. Das Feuer war an der Holzverschalung der angrenzenden Mauer ausgebrochen und konnte von den örtlichen Feuerwehrkräften schnell gelöscht werden. Eine Gefahr für Personen oder Anwohnern bestand nicht. Der Sachschaden an der Mauer beläuft sich auf ca. 100 Euro. Hinweise auf den Verursacher gibt es aktuell nicht. Die Polizei Kulmbach ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung und bittet um Hinweise.