Feuer in Hof: Küchenbrand in Wohnhaus geht glimpflich aus

Im Hofer Ortsteil Krötenbruck musste die Feuerwehr gestern Abend zu einem Brand ausrücken. Das Feuer ging nach ersten Erkenntnissen von einer Küche im oberen Stockwerk des Wohnhauses aus. Zwei Personen haben eine leichte Rauchvergiftung erlitten. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort und hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Die Ursache ist noch unklar.

 

 

Foto:  NEWS5