Freihändig über die Treppen an der Stadthalle: Kulmbacher SPD moniert fehlende Handläufe

Die Kulmbacher SPD fragt in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Schramm nach den Handläufen an der Kulmbacher Stadthalle. An den Treppenstufen vor der Dr.-Stammberger-Halle seien sämtliche Handläufe abmontiert worden. Mittlerweile beschwerten sich vor allem ältere Mitmenschen, dass diese nicht mehr da sind.

SPD-Stadtratsfraktionsvorsitzender Ingo Lehmann bittet den Oberbürgermeister, zu veranlassen, dass die Handläufe wieder angebracht werden – gerade in den Wintermonaten, wo sie ständig genutzt würden.