Frontalcrash unter Brüdern: Schwerer Unfall in Schlüsselfeld

Wenn zwei Brüder am Wochenende auf einem Firmengelände mit ihren Autos aufeinander zufahren – ist das gar keine gute Idee. In Schlüsselfeld haben das zwei 37 und 25 Jahre alte Brüder gemacht – und sind mit ihren Autos frontal und mit großer Wucht zusammengeprallt. Einer soll von der Sonne geblendet worden sein. Die Bilanz: beide sind schwer verletzt worden und wurden ins Krankenhaus gebracht, an ihren Autos entstand Totalschaden und beide hatten Alkohol im Blut. Das gibt wohl einige Fragen seitens der Polizei und der Versicherungen.