© Carsten Rehder

Gas- und Bremspedal verwechselt: Autofahrerin bei Thurnau verletzt

Das Gas- und das Bremspedal ihres Autos hat gestern Nachmittag eine Frau aus Thurnau verwechselt, als sie von der Staatsstraße nach links in Richtung Berndorf abbiegen wollte. Der Opel der Frau kam von der Straße ab. Die Thurnauerin hat bei dem Unfall einige Gesichtsverletzungen erlitten. Sie wurde in eine Spezialklinik nach Erlangen gebracht.