Gasaustritt in Redwitz a.d. Rodach: bei Gartenarbeiten Gasleitung getroffen

In Redwitz an der Rodach im Kreis Lichtenfels ist heute Vormittag Gas ausgetreten. Ursache waren laut Polizei offenbar Gartenarbeiten. Ein Anwohner hatte bei Arbeiten in seinem Garten offenbar seine Gasleitung auf seinem Grundstück getroffen.
Das Gasleck war aber schnell wieder dicht gemacht und das Gas verflogen.
Der Gefahrenbereich in der Walter-Schäffler-Straße war abgesperrt, auch die Bahnlinie war kurzzeitig gesperrt.