Gegen Hygieneregeln und die Regierung: Erste Anti-Corona-Demonstration in Kulmbach

Wie passt das zusammen? In Kulmbach steigen die Corona-Infektionszahlen und auf dem Marktplatz demonstrieren Menschen, die die Beendigung aller Maßnahmen und Einschränkungen zum Schutz vor Corona fordern.

Am Samstag gab es ist Kulmbach die erste Anti-Corona-Demonstration auf dem  Marktplatz. Hauptredner war laut Frankenpost Harald Steger, der die Initiative 20plus1 in Bayreuth gegründet hat. Die kritisiert auf ihrer Webseite die Politik in Deutschland, die sei im Sinne einiger Mächtiger. 20 bis 30 Teilnehmer waren auf dem Marktplatz bei der Demonstration, unter anderem haben sie das Ende der Maskenpflicht an Schulen gefordert.

(Symbolbild)