© David Inderlied

Gemeinschaftlicher Diebstahl aus Kulmbacher Baumarkt: drei Georgier wollten Schlagbohrer klauen

Eine Anzeige wegen gemeinschaftlichen Diebstahls bekommen drei Georgier, die gestern aus einem Kulmbacher Baumarkt unter anderem einen wertvollen Schlagschrauber gestohlen haben. Die drei fielen schon im Markt auf, als sie das Gerät bereit legten, um es später mitzunehmen. Die verständigte Polizei überwachte den Wagen der Männer; als die drei wenig später davon fuhren, wurden sie kontrolliert. Da kam noch weiteres Diebesgut zum Vorschein und auch eine kleine Menge Marihuana. Und der Fahrer stand zudem unter Drogen.