Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen., © David Inderlied/dpa/Illustration

Gestohlenes Segelboot taucht nach fünf Jahren auf

Nach fünf Jahren ist ein in Oberbayern gestohlenes Segelboot wieder aufgetaucht – auf einem Autobahnparkplatz. Das im Mai 2017 in Kochel am See gestohlene Boot mit dem Namen «Sonja» wurde nun von Schleierfahndern auf einer Rastanlage der Autobahn 8 bei Rohrdorf (Landkreis Rosenheim) entdeckt.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, fiel das Segelschiff samt Anhänger den Fahndern am Dienstag auf. «Jemand hatte es auf dem Parkplatz abgestellt und war dann weitergefahren.» Die Beamten stellten das Boot im Wert von etwa 10.000 Euro sicher. Die Polizei hofft nun auf Hinweise, auf welchen Seen das Boot in den vergangenen Jahren vielleicht gesichtet wurde.