„Girls Day“ und „Boys Day“: jetzt für die digitalen Angebote anmelden

In einem Monat, am 22. April, ist wieder „Girls Day“ und „Boys Day“. Ein Tag, an dem Jugendliche in Berufe reinschnuppern können, die klischeemäßig eher etwas für das jeweils andere Geschlecht sind. Der Landkreis Kulmbach macht aktuell darauf aufmerksam, dass sich Jungen und Mädchen schon jetzt für die verschiedenen digitalen und virtuellen Angebote der Kulmbacher Unternehmen anmelden können. Für die Mädchen ist zum Beispiel die Firma dynamic commerce dabei, die einen Einblick in die Welt des E-Commerce bietet. Jungs können unter anderem bei der Kulmbacher AWO in pflegerische und pädagogische Berufe schnuppern. Außerdem bietet die Fachschule für Heilerziehungspflege Himmelkron einen virtuellen Rundgang an. Der Landkreis weist außerdem darauf hin, dass Schüler schon jetzt einen Antrag auf Freistellung vom Unterricht stellen sollten. Alle Angebote gibt es auf www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de.