Glück gehabt: Feuer in Unterrodach geht glimpflich aus

Bei einem Feuer in Unterrodach im Landkreis Kronach, ist dank der schnellen Feuerwehr nur geringer Schaden entstanden. Das Flachdach eines Garagenkomplexes hatte gestern Nachmittag Feuer gefangen. Ursache war nach ersten Erkenntnissen vermutlich eine nicht ganz erloschene Zigarettenkippe. Nach Polizeiangaben war die aus einem Aschenbecher gefallen und hatte die Bitumen-Dachbahn entzündet. Durch den Brand wurde auch die Fassade des nebenstehenden Hauses beschädigt. Der Schaden ist gering, verletzt wurde niemand.