© Friso Gentsch

Greuther Fürth und Ingolstadt vereinbaren Testspiel

Fürth (dpa/lby) – Die SpVgg Greuther Fürth und der FC Ingolstadt haben für die Länderspielpause Ende Januar ein Testspiel vereinbart. Wie die Clubs aus Bundesliga und 2. Bundesliga am Dienstag mitteilten, treffen sie am 27. Januar (13.00 Uhr) im Audi Sportpark in Ingolstadt aufeinander. Zuschauer sind in Corona-Zeiten bei diesem Fußballspiel nicht zugelassen. Schon im Sommer standen sich beide Teams, die in ihren Ligen jeweils als Tabellenletzter überwinterten, in Ingolstadt gegenüber. Damals trennte man sich 1:1.

© dpa-infocom, dpa:220111-99-667596/3