© Bernd Thissen

Greuther Fürth verlängert Vertrag mit Spieler Steininger

Fürth (dpa) – Die SpVgg Greuther Fürth hat einen weiteren Spieler an sich gebunden und den auslaufenden Vertrag von Offensivmann Daniel Steininger bis zum Sommer 2020 verlängert. Dies teilte der fränkische Fußball-Zweitligist am Dienstag mit. «Wir glauben, dass seine Entwicklung noch nicht am Ende ist und möchten mit ihm zusammen weiter daran arbeiten», sagte Sportdirektor Rachid Azzouzi über den 23-Jährigen, der aus dem eigenen Nachwuchs stammt. Steininger kam in der abgelaufenen Spielzeit in 19 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei zwei Treffer. «Ich möchte in Fürth die nächsten Schritte meiner Karriere machen», kündigte Steininger an.